Datenschutzerklärung

Newsletter

Wir speichern Ihre E-Mail Adresse für den alleinigen Zweck des Versandes eines Newsletters. Das Abonnement erfolgt im Double-Opt-In-Verfahren, das heisst, nachdem Sie das Abonnierformuar absenden, empfangen Sie eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihres Abonnements gebeten werden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können das Abonnement jederzeit kündigen, indem Sie den entsprechenden Link in dem Newsletter klicken. Die bei der Newsletteranmeldung gespeicherten Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet.

 

Cookies

Bis auf E-Mail Adressen für unseren Newsletter erfassen wir keine personenbezogenen Daten auf dieser Website. Es werden ausschliesslich essenzielle Cookies von unserem Hosting Provider (wix.com) verwendet (mehr Infos über alle diese Cookies hier). Weitere allgemeine Information zu Cookies finden Sie hier.